alle veröffentlichungen - onlinepublikationen & bücher

hier finden sie alle meine publikationen, teilweise im vollen wortlaut zum herunterladen als pdf-datei. der besseren übersicht wegen, gibt es eine unterteilung in verschiedene zeitabschnitte:

hier auf dieser seite finden sie die jeweils neu veröffentlichten texte und publikationen. das gilt auch für ältere texte, die auf diesen Seiten wieder zugänglich gemacht wurden.

auf den rechtsstehenden unterseiten finden sie die vollständigen verzeichnisse aller veröffentlichungen aus den 80er und 90er Jahren sowie seit 2000 in chronologischer reihenfolge geordnet. viel spass beim stöbern!

die jüngsten veröffentlichungen

leben in der traumhütte - schamanische traumarbeit zwischen wunscherfüllung und spionagetätigkeit

es erscheint die 2. auflage dieses buches (ISBN:978-3-00-030581); ein manuskript zu ergebnissen einer über sieben jahre währenden studie über schamanische traumarbeit; mit einem vorwort des bekannten meta-schamanismus-experten carlo zumstein

von phöniziern zu smartphöniken

wie formen des schreibens unseren umgang miteinander verändern. eine überarbeitete version des artikels aus 8/2015 erscheint im verbandsmagazin der DGAM; ausgabe 23; oktober 2016

loire radweg

mitwirkung bei der veröffentlichung des bikeline-radwanderführers zum loire radwanderweg

eintauchen in die dunkelheit

handbuch für dunkelretreats - eintauchen in die unendlichkeit

irgend etwas fehlt. wir wissen es schon lange. und immer mehr menschen der welt spüren es als unbehagen. bei manchen wird daraus depression, bei anderen eine diffuse suche, auch sucht genannt. aber es fehlt weiter.

die sogenannten schwarzen löcher da draußen im universum sind gar nichts – verglichen mit den löchern des unbewussten, die sich in uns befinden. wir wollen immer im außen lernen, durch das erforschen von wissen anderer menschen, aber es gibt ein himmelreich in uns: tief drinnen in dem, was andere unser unbewusstes genannt haben, ruht ein schatz. manche von uns befürchten die sprichwörtliche „büchse der pandora“ an diesem ort.

der autor dieses buches lädt  ein, uns diesem nichts in uns vertrauensvoll zu zuwenden und zu entdecken, wie unser leben da draußen in der welt behutsam von etwas in uns gelenkt wird. von etwas, das wir vergessen haben zu erkunden und auf das wir uns mit sicherheit verlassen können. wie diese kehrtwende gelingen kann, wird in diesem staunenswerten buch beschrieben.

mit einem vorwort von carlo zumstein (siehe leseprobe)

the pleasure of touch

a suggested correlation between the change of the surface of cell membranes and the effectiveness of bodywork methods.

republication of the article "pleasure of touching" in 2016 IASI Yearbook of Structural Integration

interview ndr kultur: berührung & körperkontakt

ndr-interview zum thema der notwendigkeit von berührung und körperkontakt, dass ich für NDR-kultur gegeben habe: der beitrag wurde am 28.05.14 um 14.20 Uhr gesendet.

traum am goldenen berg

bericht über eine spirituelle reise in die goldenen berge des sibirischen altai

eine spirituelle reise in die goldenen berge des sibirischen altai

hrsg. gemeinsam mit renate höfle; mit vielen fotos und geschichten und gedichten von 13 mitreisenden geschrieben und einem geleitwort von cambra skadè.

zu bestellen zum preis von 12€ plus versand direkt bei mir: post@bernhardschlage.de

99 geschichten von einer studienreise zu sibirischen schamanen...

...wie die 99 windungen, die unser gehirn haben soll, wenn man den sibirischen schamanen zuhört. ich habe sie nicht im neurologieatlas nachgezählt, aber die 99 bedeutet für die schamanen etwas besonderes bei heilungen, wie die geschichte von den 99 flüssen im altai und den ihnen entsprechenden 99 blutgefässen im menschlichen körper. die 99 bedeutet also auch einfach 'viele gefässe', 'viele geschichten', nicht 100. eine unvollständige sammlung, weil wir nicht chronologisch eine reise nachvollziehen wollen.

unvollständig, weil uns auf dieser studienreise dinge widerfahren sind, die weit über das begreifbare hinausgingen und wir diese deswegen auch nur unvollständig werde beschreiben können. also 99. wie die namen des propheten im islam. oder wie ein maler nie alle einzelnen blätter eines baumes abmalt, sondern mit seinen künstlerischen fähigkeiten der/m geneigten betrachterIn einen eindruck von diesem baum in seiner umgebung vermitteln möchte.

ein abend also, wie die 99 geschichten von 1001 nacht. was nicht ganz stimmt, sondern viele geschichten unterschlägt. also mit der erzählerischen interpretation hier etwas weglässt und dort nach belieben etwas dazu erfindet, auch wenn es so gar nicht statt gefunden hat. sie können geheimnisvoll sein, wie § 99 stgb, der geheimdienstliche tätigkeiten regelt und natürlich leicht, wie nenas 99 luftballons: so leicht sollen diese texte sein und die seelen der geneigten leserInnen berühren und ihre sehnsucht anklingen lassen..., nach diesem anderen land, oder eher diesem anderen sein, sehnsucht nach dem weissen land der seele.