klientenbrief januar 2003

...gute zwei cm im jahr hebt sich die halbinsel thy in dänemark aus dem ozean und unterstützt durch diese gute kraft von innen nach aussen war es mir im urlaub leicht, zu finden,was mich im neuen jahr bewegt. so wünsche ich auch dir genügend zeit, deine inneren themen wachsen lassen zu können. wie sich das erleben von zeit verändern kann, habe ich im urlaub erfahren:

lange-weile

sitzen,
bis du nicht mehr aufstehen willst;

lauschen,
bis du hören kannst was ist, bevor dein handy klingelt

schauen
bist du verbunden bist mit dem, was du betrachtest

ruhen
bis du fühlen kannst und spüren, wer du wirklich bist.

in der woche vom 23.-27.6.2003 ebenfalls von 6.30 bis 7.30 uhr biete ich in diesem jahr erstmalig 5 morgende tai chi und feine energiearbeit an. wir wollen unsere schönheit und anmut in gegenwart des beginnenden sommers mit tänzerischen übungen unterstützen. der einführungsvortrag "das rad der energieformen" findet am 22.6.2003 um 20 uhr in den praxisräumen statt. teilnahmegebühr 50 €.

des weiteren biete ich in zusammenarbeit mit meiner kollegin doris klug vom 13.-15.6.2003 in der kugel das seminar "frauen sind anders – männer auch" an. es soll menschen aus meiner praxis die möglichkeit geben, gezielt an der balancierung ihrer sexuellen kräfte zu arbeiten. wir werden uns parallel aber getrennt im kreis der frauen/ männer in der kugel treffen und entdecken, was das andere an unserer eigenen sexualität ist. unsere sexuelle kraft begleitet unsere geistig-seelische entwicklung unser leben lang: die reaktion unserer eltern auf unsere kindlichen lust-schauer, unsere selbstbefriedigung, unsere beziehung zum andersgeschlechtlichen elternteil und später unsere partnerwahl bieten den schauplatz grundlegender konflikte und lebendiger resourcen unseres lebens. mit hilfe des "rades der sexuellen kraft" werden wir uns einen überblick darüber verschaffen können, womit du deine sexuelle kraft schwächst oder welche ihrer aspekte du gerne vermeidest. im laufe des seminars wirst du gelegenheit haben, diese aspekte zu balancieren. wir beginnen am freitag abend gegen 20 uhr. kosten 120 € plus 15 € V.

vorrausschauend teile ich hier ausserdem mit, dass ich zum abschluss einer 7-jährigen inneren arbeit zur balancierung meines körperlichen und sozialen seins meinem kampfkunstlehrer kenji hayashi in ein japanisches kloster folgen werde. aus diesem anlass wird mein jahresurlaub ausnahmsweise bereits im april stattfinden, so dass die praxis vom 7.-25.4.2003 geschlossen bleibt.

der vorangekündigte biographische übungskurs "wirken lassen was wir tun" wird im herbst starten und, da intensiv zu hause gearbeitet wird, mit acht abenden vorraussichtlich bis ende 2004 dauern (erster abend 10.10.2003; teilnahmegbühr 12 €/abend). das diesjährige seminar "die kraft des träumens": 6 abende und zusätzlich ein 36-stündiges ritual in völliger dunkelheit findet wieder statt am 6.10./ 13.10./ 20.10./ 3.11./ 10.11. und 17.11.2003 jeweils von 19.30 bis 22 uhr sowie am wochenende 21.-23.11.2003. teilnahmegebühr gesamt 185 €. kosten für u/v auf anfrage. beide veranstaltungen können auch getrennt besucht werden. die genauen ausschreibungen werden im august versandt.

anmeldungen zu diesen angeboten bitte durch überweisung auf o.g.konto. bei absagen kürzer als 14 tage vor kursbeginnüberweise ich den betrag abzüglich einer bearbeitungsgebühr von 10 € auf dein konto zurück.

soweit zu meinen praxis aktivitäten. ich freue mich, dir wieder zu begegnen
und verbleibe mit

herzlichem gruss,
bernhard schlage