kraft

wintersturm auf der insel
es pfeift und dröhnt ums alte gemäuer
drinnen die kleine spinne
hält sich seit stunden an ihrem faden
und tanzt in der aufsteigenden wärme des ofens


als im vergangenen herbst mein vater verstarb, erhielt ich kondolenzen, die mir "kraft" für die kommende zeit gewünscht haben und ich habe nicht verstanden, was damit gemeint sein soll? die kraft des windes etwa, die aus der spannung zwischen luftdruckverhältnissen entsteht? die kraft der spinne, die sich an ihrem eigenen faden zum tanz festhält? ich bin inmitten meiner trauerzeit und kraft ist für mich grade etwas aus mir selbst kommendes, das mich in den aktuellen wechselfällen meiner gefühle trägt, das mir hilft vertrauensvoll dabei zu bleiben, wenn leib und seele kapriolen schlagen und ich mich als anders werdender mensch erlebe.

kraft drückt sich aber auch in meiner entscheidung aus, die mir verbleibende lebensarbeitszeit auch für die qualifizierung von kollegInnen einzusetzen. im januar 2015 wird meine neue, 4. ausbildungsgruppe für körperpsychotherapie beginnen. das auswahl-verfahren dafür hat begonnen und detaillierte informationen erhältst du auf anfrage, hier auf meinen internetseiten oder du kommst einfach zum vorbereitungstreffen am 17.10.2014 um 20 uhr in die räume des www.bildungsverein.de, am listholze31. übrigens suche ich für den 06./07.09.2014 wieder ehemalige klientInnen,die sich als 'modelle' von studentInnen 1-2 sitzungen geben lassen wollen. bitte melde dich bei interesse bei mir.

eine ganz andere kraft zeigt sich, wenn als folge meiner ausbildungstätigkeit vom zustrom an therapieanfragen in meine praxis, immer mehr bei den von mir ausgebildeten schülerInnen landen. du findest sie auf hier meiner website in der rubrik 'studentInnen' oder 'praktizierende' unter 'ausbildung'.

alle, die sich für meine ausbildung interessieren, oder alle, die sich für einen 'körperintensivtag' zur emotionalen und körperlichen selbsterfahrung interessieren und wissen zur lebenspflege unserer inneren kräfte aus der traditionellen chinesichen medizin aufnehmen wollen, seien an folgenden terminen herzlich eingeladen: 09.03., 22.06., 12.10. & 30.11.2014. die tage gehen von 10 uhr inkl. mittagspause bis 18 uhr. wir treffen uns in der praxis kugel e.v., in der steinriede 7/ hofgebäude. das honorar beträgt nach selbsteinschätzung zwischen 50-100€. auf anfrage sende ich dir eine detaillierte einladung zu.

meine kräfte zu vernetzen war der impuls, gemeinsam mit elisabeth renner (österreich) und dirk marivoet (belgien) einen kurs für fortgeschrittene praktizierende in posturaler integration anzubieten: der erste teil des advanced training findet vom 31.10. bis 05.11.2014 im www.retreathaus-goehrde.de statt: "we will introduce to the participants, methodical work with the inner core, plenty of work with the release and enjoyment of orgastic power. the combination of this may advance our practice and make it more robust. it will feed our experience, theoretical understanding of technique and our system of scientific reference. advanced directions for the practice and continuing research will be suggested. experientially and theoretically, we will develope such topics as «relationships are regulators», «the social engagement system», «touch and the varieties of human contact», «the living tensegrity matrix», «neuromyofascial plasticity», «the inhibition of action-syndrome», «epigenetic programming» and «the inflammation paradigm»." bei interesse erkundige dich bei mir nach dem aktuellen flyer und bewerbe dich für diese gruppe.

wer seine seele nach dem winter von verbrauchten kräften reinigen möchte, sei zu dem neuen schamanischen spezialseminar, der befreite atem eingeladen, bei dem wir für ein wochenende im wechsel tiefenatemübungen, schamanische trommelreisen und eine schwitzhütte am samstagabend praktizieren werden. das seminar findet vom 14.-16.03.2014 im energie- und umweltzentrum, eldagsen statt und wird 209 € incl. u&v kosten. anmeldungen bitte bei mir!

wie frau lernen kann ihr eigene sexuelle kraft zu balancieren, können interessierte an einem seminar am 22./23.02.2014 in der kugel-praxis erfahren. den kurs organisiert: christine-rahmann@web.de; telefon 0157 8859 9094, -> weitere infos zum wochenendsemiar

im april (vom 04. bis 06.04.2014) wird die möglichkeit bestehen, sich intensiver mit den in uns verbliebenen traumatischen kräften unseres lebens auseinander zu setzen: in erlangen werde ich den kurs "körperlicher dialog als therapeutisches agens" leiten, der sich vor allem an behandlerInnen wendet, die sich für eine einführung in (8) verschiedene körperpsychotherapeutische behandlungsweisen von menschen mit unverarbeiteten traumatischen lebenserfahrungen interessieren. alle weiteren details über den kurs erfährst du von birgit beitter unter telefon 09131 40 29 00 oder mail@b-beitter.de.

aber wir sind nicht nur mit dem loslassen alter belastungen beschäftigt, sondern suchen auch nach den gutenstarkenschönen kräften in unserer seele. im rahmen der schamanischen traumarbeit habe ich daher mit meiner kollegin renatepaula höfle zwei neue seminare entwickelt: tanze deinen archtypus – eine reise zum urbild deiner seele. ein blockseminar: 16.-18.05.2014 und 11.-13.07.2014. in unseren träumen kriegen wir oft noch botschaften von unserer wilden unverwechselbaren kraft und schönheit. mit unterstützung von schamanischen techniken wie trommelreisen werden auf diesem kurs ein maske in trance herstellen, die diese unsere innere wilde seite wiederspiegelt. im folgekurs dann, können wir den hunger unserer seele stillen und unseren archetypus wachtanzen und diesen wieder in unser leben integrieren!

oder du kommst in die steiermark (österreich): wo früher die kelten siedelten und heute wein und äpfel gedeihen, findet vom 26. bis 28. september 2014 ein seminar über arbeit mit unserem traumkörper statt. das erforschen der kräfte unserer unbewußten körperkarte und wie diese sich in psychosomatischen symptomen auszudrücken versucht, wird unser interesse und erstaunen an diesem wochenende leiten. die organsiation dieses kurses macht dr. dorothea wolf-eichbaum: dwett@gmx.at.

eine einfach im alltag zu gestaltende möglichkeit deine kräfte wieder zu balancieren ist das angebot, in der tradition des asklepioskultes deine/n innere/n heilerIn um unterstützung zu bitten und den nächsten 'traumtempel' zu besuchen: gemeinsame schamanische reisen eine ganze nacht! bitte informiere dich via der terminseite über die jeweiligen abendtermine. anmeldung nur bei renatepaula@web.de; telefon 0511 2629625! oder du kommst zum intensivseminar dunkelkausur - spirituelle erfahrung in vollständiger dunkelheit (14.-23.11.2014). dazu findest du die aktuelle ausschreibung auf der dunkelklausur-seite.

zum schluss gebe ich an dieser stelle einen 'anstupser' an alle, die für aktuelle infos aus meiner praxis meine facebookseite www.facebook.com/posturale.integration abonnieren wollen.

ich schaue vertrauensvoll auf neue begegnungen
bernhard