symbol_publikationen

handbuch für dunkelretreats

eintauchen in die unendlichkeit, ein handbuch für dunkelretreats

irgend etwas fehlt. wir wissen es schon lange. und immer mehr menschen der welt spüren es als unbehagen. bei manchen wird daraus depression, bei anderen eine diffuse suche, auch sucht genannt. aber es fehlt weiter.

die sogenannten schwarzen löcher da draußen im universum sind gar nichts – verglichen mit den löchern des unbewussten, die sich in uns befinden. wir wollen immer im außen lernen, durch das erforschen von wissen anderer menschen, aber es gibt ein himmelreich in uns: tief drinnen in dem, was andere unser unbewusstes genannt haben, ruht ein schatz. manche von uns befürchten die sprichwörtliche „büchse der pandora“ an diesem ort.

der autor dieses buches lädt ein, uns diesem nichts in uns vertrauensvoll zu zuwenden und zu entdecken, wie unser leben da draußen in der welt behutsam von etwas in uns gelenkt wird. von etwas, das wir vergessen haben zu erkunden und auf das wir uns mit sicherheit verlassen können. wie diese kehrtwende gelingen kann, wird in diesem staunenswerten buch beschrieben.
* vorwort von carlo zumstein (pdf)
* leseprobe: eintauchen in die dunkelheit (pdf)

Scroll to Top